Man kann sagen, dass Bitcoin und Kryptos heutzutage überall sind. Eine riesige Werbetafel hier, einige Broschüren dort drüben, mehrere Themenbusse in verschiedenen Ländern und eine Menge Anzeigen im Internet. Aber das ist noch nicht alles, denn Bitcoin und Kryptowährungen sind bereits auf den kleinen und großen Bildschirm gesprungen.

Von der Animation bis zu ernsteren Themen wurden verschiedene Aspekte unserer digitalen Währungen in mehr als nur wenigen TV-Shows, Serien und Filmen dargestellt, die über das reine dokumentarische oder informative Genre hinausgehen. Lustig, ehrgeizig oder sogar gefährlich Hier überprüfen wir eine Liste mit einigen TV-Shows (und einem Film) mit Bitcoin und Kryptowährungen.

Die gute Ehefrau

Dies war wahrscheinlich die erste TV-Show mit Bitcoin in einem ganzen Kapitel. In dieser juristischen Serie sieht die Hausfrau Alicia Florrick, wie ihr Ehemann, der ehemalige Staatsanwalt von Cook County, Illinois, nach einem berüchtigten politischen Korruptions- und Sexskandal ins Gefängnis kommt. Jetzt allein beschließt Alicia, ihre Karriere als Anwältin fortzusetzen, um für ihre Kinder zu sorgen.

Jede Episode stellt einen anderen Rechtsstreit für Alicia dar, und Bitcoin erscheint in Staffel 3, Episode 13 "Bitcoin für Dummies"Das Hauptaugenmerk liegt auf Dylan Stack, einem Anwalt, der angeblich Satoshi Nakamoto vertritt und der von der Regierung unter Druck gesetzt wird, den Namen des anonymen Bitcoin-Erstellers preiszugeben. Sie beschlossen hier, dass es illegal wäre, mit dem US-Dollar zu konkurrieren, also ist Bitcoin auf den Felsen.

Zum Glück hat das in unserer Welt besser geklappt, und die gute Frau hat uns kein schlechtes gegeben Vorhersage für die Zukunft Bitcoin Legalität, aber eine schöne Erklärung dafür, was es war, als fast niemand es wusste.

Die Simpsons

Diese gelbliche bürgerliche Familie hat seit ihrem Debüt im Fernsehen im Jahr 1989 über jedes verfügbare Trendthema gesprochen. Die Simpson ist die am längsten laufende amerikanische Sitcom, und seltsamerweise hat noch niemand von den satirischen Abenteuern von Homer, Marge, Lisa, gehört. Bart und Maggie. Sie sind klassisch und Bitcoin darf in der Serie nicht fehlen.

Das erste Mal, dass Bitcoin dort erschien, war in Staffel 25, Folge 7 „Yellow Subterfuge“ (2013) kurz. Die Folge zeigt einen Akt der Rache an Skinner von Bart, aber es gibt auch einen Abschnitt, in dem Lisa erfährt, dass Krusty der Clown bankrott gegangen ist. Er erwähnt dann er investiert in Bitcoin.  

Sieben Jahre später beschloss The Simpson, diesmal eine ganze Episode dem Thema zu widmen Erstellen einer neuen Kryptowährung: der Frinkcoin. Diese Folge ist die 13th der Saison 31 und wurde im Februar 2020 gestartet. Wir können eine Handlung genießen, in der Professor Frink seine eigene Kryptowährung erstellt und zeitweise der reichste Mann in Springfield wird, sogar über Mr. Burns. Und Jim Parsons (The Big Bang Theory) ist auch da und erklärt Was für eine Blockchain ist.

Die Urknalltheorie

Als er über Jim Parsons sprach, porträtierte er den lustigen und liebenswerten Sheldon Cooper in der beliebten Warner-Sitcom The Big Bang Theory. Diese Show konzentriert sich auf eine bestimmte geekige Gruppe von Wissenschaftlern, die in Pasadena, Kalifornien, leben: Sheldon, Leonard, Howard und Raj, die eines glücklichen Tages Penny treffen und sich mit ihr anfreunden, der schönen Kellnerin (und aufstrebenden Schauspielerin), die in der Halle von Sheldon lebt und Leonard's Wohnung.

Es ist üblich, diese sozial ungeschickten Typen in allen möglichen lustigen Situationen zu sehen, und eines Tages, als Bitcoin 2017 über $5.000 lag, erinnerten sie sich an ihre früheren Investitionen in die Kryptowährung und entschieden sich, sie zu verwenden. Leider können sie ihr Geld jetzt nicht in der alten Brieftasche finden, und Sheldon hat möglicherweise etwas damit zu tun. Dies ist die 9th Folge der 11. Staffel, genannt "Die Bitcoin-Verschränkung".

Familienmensch

Ähnlich wie die Simpsons, aber mit weniger gelber und noch dunklerer Komödie, erzählt Family Guy die Geschichte einer anderen animierten bürgerlichen Familie, der Griffins, die von Peter, Lois, Meg, Chris, Stewie und ihrem anthropomorphen Hund Brian angepasst wurde . Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, über alles zu satirisieren, und Bitcoin wäre keine Ausnahme.

In der 11th Folge von Staffel 14, "The Peanut Butter Kid" (2016)Die Familie erhält einen Brief von der Bank und beginnt sich Sorgen um ihre finanzielle Zukunft zu machen. Peter, der Vater, schlägt "Bitcoin" als Lösung vor, aber Lois, die Mutter, stimmt dem nicht zu. Wenn man bedenkt, dass BTC zu diesem Zeitpunkt bei $440 lag und jetzt über $10.300 (+ 2.240%) liegt, war dies möglicherweise eine hervorragende Idee.

Greys Anatomie

Dieses medizinische Drama von ABC folgt dem Leben von Meredith Gray, einer Chirurgin, die ihre Karriere im fiktiven Gray Sloan Memorial Hospital beginnt. Zusammen mit ihren Kollegen bemüht sich Gray, ihr persönliches Leben mit stressigen Wohnsitzerfordernissen in Einklang zu bringen. In der Zwischenzeit können wir einen Blick auf die Behandlung der Patienten werfen, häufig durch komplexe Operationen und die bestehende Wettbewerbsfähigkeit der neuen Ärzte.

Leider hat Grey's Anatomy beschlossen, die weniger freundliche Seite von Bitcoin in der 8 zu zeigenth Folge von Staffel 14, "Out of Nowhere" (2017). Das Krankenhauscomputersystem wird dann von Ransomware angegriffen, einem mächtigen Virus, der Daten und sogar Hardware entführen kann, bis ein Lösegeld (in Bitcoin) an den Hacker gezahlt wird. Monitore, Telefone, Labore und Patientenakten fallen aus und gefährden das Leben der Patienten. Die Besatzung muss dann entscheiden, ob sie das Lösegeld zahlt oder dem FBI vertraut und es nicht zahlt.

Krypto

Dieser Thriller-Film von John Stalberg Jr. und Lionsgate gilt als der erste Big-Budget-Film mit Kryptowährungen. Es wurde 2019 ins Leben gerufen und die Besetzung umfasst Figuren wie Beau Knapp (Das Geschenk), Alexis Bledel (Gilmore Girls), Luke Hemsworth (Nachbarn), Jeremie Harris (Legion) und den Veteranen Kurt Russell (Guardians of the Galaxy Vol. 2) ).

Die Geschichte folgt Martin „Marty“ Duran, einem Analysten für Geldwäschebekämpfung (AML) bei der Omnicorp Bank Hauptsitz in Manhattan. Er bricht einen Millionärsvertrag für sein Unternehmen ab, da er feststellte, dass das andere betroffene Unternehmen gegen die offiziellen AML-Regeln verstößt. Infolgedessen wird er zu einer Niederlassung in seiner winzigen Heimatstadt herabgestuft, aber er will seine Forschung immer noch nicht stoppen, was ihn schließlich zu einem ganzen Netzwerk von führt Geldwäsche mit Kryptowährungen von einem riesigen Feind. Und einige Cryptocurrency Mining auch.

Der Film hat einige schlechte Kritiker, weil einige Dinge möglicherweise nicht stimmen. Wie die gewählte Kryptowährung zum Waschen des Geldes: Bitcoin mit transparenter Blockchain; oder die Tatsache, dass die Handlung nicht besonders überraschend ist. „Crypto“ kann jedoch als Pionier angesehen werden, der in Zukunft den Weg für andere Filme zum gleichen Thema ebnen wird.

Wir müssen sagen, dass diese Geschichten über Kryptowährungen und Blockchain nicht immer zutreffend sind, aber zweifellos sind sie ein guter Beweis dafür, wie sehr dieses Thema bereits zur allgemeinen Kultur gehört.

0
Author

Literaturprofi in der Kryptowelt seit 2016. Schriftsteller, Forscher und Bitcoiner. Arbeiten für eine bessere Welt mit mehr Dezentralisierung und Kaffee.

Write A Comment

de_DEDeutsch